Wahre und wichtige Worte, die uns die Psychologie „unserer“ Politiker aufzeigt, wie sie in den aktuellen Fällen wieder präsent ist. Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen und wenn Türken in einem maroden Haus verbrennen, sollen doch bitte alle Deutschen DNS proben abgeben, damit man sicher sein kann, dass sie nicht die Brandstifter waren. Den Deutschen ist ja alles zuzutrauen …

Die Killerbiene sagt...

.

Gauckler

.

Erste Regel: Politiker lügen nicht.

Das haben sie gar nicht nötig.

Sie erzählen ihre Wahrheit aus einem gewissen Blickwinkel und provozieren so Missverständnisse.

Die Lüge entsteht erst beim Hörer, weil er die Aussage falsch versteht.

.

Auch moslems sind geübt in dieser Art der Lüge („generierte Lüge“), das klassische Beispiel lautet:

„Der islam ist eine friedliche Religion, denn es ist einem moslem verboten, einen Menschen zu töten!“

Der moslem hat völlig Recht.

Der Knackpunkt liegt beim Wort Mensch:

Für einen normalen Europäer sind ja bekanntlich alle Menschen.

Für einen moslem sind nur moslems Menschen.

Eigentlich hat also der moslem gesagt: „Es ist einem moslem verboten, einen anderen moslem zu töten“, was kann er denn dafür, daß der Kuffar so ungebildet ist und ihn nicht versteht?

Und natürlich tut der moslem einen Teufel, das Missverständnis aufzuklären, denn er hat den Satz ja bewusst missverständlich formuliert….

.

Araber beherrschen dieses…

Ursprünglichen Post anzeigen 517 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s