Fernab der deutschen Kultur


Wenn man die deutschen Leiteigenschaften erfahren möchte und dazu das Internet befragt, wird man eigentlich immer das Gleiche lesen.

Die ersten Eigenschaften die genannt werden sind meistens:

 

Pünktlichkeit

Fleißigkeit

Disziplin

 

aber auch negative Aspekte wie,

 

Humorlosigkeit

Besserwisserei

Arroganz

 

finden sich immer wieder unter den Klischees.

euposter006

Die genannten Eigenschaften gleichen eher dem eines Roboters, als eines Menschens und auch nur so ist es zu erklären, dass wir so blind in den EU Faschismus laufen. Im neuen Wahl-O-Mat, für die Europawahl, wird danach gefragt, ob man für eine europäische Einheitsarmee ist und eine europäische Gendarmerie gibt es ja schon. Was glauben diese Idioten eigentlich, wo das hinführen wird? Ich sehe schon in ein paar Jahrzehnten die Zwangsarbeit anrücken und zwar die offene und ungeschminkte Wahrheit. Ungemein beliebt werden wir innerhalb Europas sowieso nicht mehr sein, wenn das Sparprogramm weiter anhält. Ausschreitungen in Spanien oder Italien, werden in unseren Medien überhaupt nicht thematisiert – sind aber auf der Tagesordnung. Jeden Tag überqueren auch hunderte Afrikaner die Grenzen, dieser beiden Länder. So wie die Europäer damals nach Amerika „flüchteten“ vor Nahrungsarmut und Verfolgung, so „flüchten“ heute die Afrikaner nach Europa. Wobei heutige Probleme in Afrika, meist hausgemacht sind (Konzernpolitik).

euinterfaith4threichbaalposter1

 

Worauf ich hinaus will, ist, dass der Deutsche vom Dichter und Denker, zum Trinker und Pillenschmeißer wurde. Die Eigenschaften machen uns kaputt, denn wir arbeiten immer mehr, für immer weniger Lohn und sollen ganz nebenbei Europas Banken sanieren und Kriminelle durchfüttern. Da das Volk auch immer fauler und idiotischer wird, mache ich mir auch kaum noch Hoffnungen auf eine Besserung. Doch die hier arbeitenden Völker – anderer Nation – werden sich erheben und das mit Sicherheit. Dies wird ein schrecklicher Tag werden, da sich zu dieser Zeit, die Straßen mit Kriminellen gefüllt haben werden und die Deutschen egoistisch und allein in ihren Kammern zittern werden.

Genial und passend, finde ich eine „Satire“ Einlage von Christoph Siebert. Ich frage mich wirklich, ob das Publikum versteht, was er ihnen eigentlich sagen will (ab der 3. Minute wird es interessant):

 

Wer es danach noch nicht verstanden hat, ist hoffnunglos … Hört auf eurem Volk die Zukunft zu rauben!

 

welt3

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s